top of page
  • AutorenbildJens Uhlemann

Die Aumühle in der FAZ

Aus Anlass des 40-jährigen Jubiläums hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung einen ausführlichen Artikel über die Aumühle veröffentlicht - sowohl in der Druckausgabe, als auch online!

Screenshot vom Artikel "Mit lebenslangem Wohnrecht" zum 40-jährigen Jubiläum der Aumühle
Der Artikel bei faz.net liegt leider hinter der Bezahlschranke.

Unter dem Titel "Mit lebenslangem Wohnrecht" wird von den bescheidenen Anfängen im Jahr 1983 berichtet, aber auch von der steten Erweiterung der Einrichtung, die heute Arbeitsstelle und Zuhause für viele Menschen mit Behinderung ist.


Der Autor des Artikel verweist aber auch auf die Probleme, vor denen die Einrichtung steht: Insbesondere der Mangel an Fachkräften - aber auch die begrenzte finanzielle Ausstattung - stellt die Aumühle zunehmend vor Herausforderungen.


Trotzdem soll die Aumühle auch im nächsten Jahr wieder erweitert werden.


Jetzt allerdings darf erstmal gefeiert werden: Am Samstag, dem 02. September, findet das Jubiläumsfest im Innenhof der Werkstatt statt. Es wird ein sonniger Tag bei angenehmen spätsommerlichen Temperaturen - genau die richtigen Bedingungen für ein tolles Fest.


Um 14 Uhr wird das Fest mit einer Feierstunde eröffnet, bei der u.a. Maike Henningsen (Sprecherin der Geschäftsführung) und Marion Ploner (Geschäftsbereichsleiterin) auf die vergangenen 40 Jahre zurückblicken, aber auch einen Ausblick auf die Zukunft der Aumühle geben werden. Ab 16 Uhr startet die Jubiläumsparty mit Live-Musik, Tanz und Beisammensein, bevor die Feier gegen 20 Uhr enden wird.


Selbstverständlich ist unser Freundeskreis ebenfalls vor Ort. Vertreter des Vorstands freuen sich auf viele Gespräche mit Aumühlern, Gästen und Unterstützern!



21 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Zukunft wagen!

Comments


Commenting has been turned off.
bottom of page